Deine Chancen im September

1. September 2018

ACTION!!

Die letzten Monate Juli und August waren perfekt um auszumisten und sich wirklich klar zu werden, wo die Reise hingehen soll. Sowohl die diversen Rückläufigkeiten, wie auch die Sonnen- und Mondfinsternisse waren einfach perfekt zur Innenschau.

Im September wird nun alles anders! Jetzt heißt es loslegen. Mit dem nun endgültigen voranschreitenden Mars kommt nun Bewegung und neuer Schwung in unser Leben. Wir haben jetzt auch den Mut und die Kraft Veränderungen durchzuführen und neue Projekte zu starten.

Bis 22. September begleitet uns gleich einmal eine wunderbar inspirierende Konstellation: Saturn und Uranus stehen positiv zu einander. In dieser Zeit wird Toleranz ganz groß geschrieben sein. Menschen die eventuell immer an Altem hängen, sind plötzlich bereit los zu lassen und sich für neue Ideen zu öffnen. Du möchtest ein neues Projekt in der Arbeit vorstellen oder auch sonst neue Impulse setzen, dann verschwende diese Zeit auf keinen Fall.

Von 6. -19. September gehen Jupiter und Pluto auf „Kuschelmodus“. Kommt auch nicht alle Tage vor! Es könnten aber für manche wahre Jackpot Tage werden. Je nachdem wo Du diesen Transit in Deinem Horoskop hast, wirst Du sehr bereichernde Erfahrungen haben. Freu Dich drauf!

Leider begleitet uns auch ein sehr kritischer und heikler Aspekt.  Von 11. – 25. September steht Mars in Spannung zu Uranus. Diese Konstellation hatten wir bereits Ende Juli und anfangs August. Gehe noch einmal in Gedanken zurück:  Was hat sich in diesen Tagen in der Vergangenheit in Deinem Leben ereignet! Diese Themen könnten wieder aktuell werden und verlangen Beachtung. In diesen Tagen könnten sich auch Anschläge und Naturkatastrophen ereignen. Vermeide auf alle Fälle Diskussionen und Streitgespräche.

Das Grand Finale wird ein eher kritischer Widder Vollmond am 25. September, der leider in Spannung zu Saturn steht und dadurch einiges ins Wanken bringen könnte. Aber dazu wird es noch einen eigenen Artikel geben.

Jetzt darf ich Dir erst einmal einen ganz aktiven und erfüllten September wünschen!

Das perfekte Buch als Begleitung für die nächsten Wochen!

Lebensmitte – Zeit für Wunder: Veränderungen zulassen – dem Leben neu begegnen

Marianne Williamson, die bekannte spirituelle Lehrerin, versteht die Lebensmitte als eine Phase, in der man sich selbst versöhnen, seinen Visionen folgen und mehr auf die eigenen Bedürfnisse hören sollte. Sie weiß aus eigener Erfahrung und Erlebnissen in ihrer täglichen Arbeit, welche Prinzipien dafür wichtig sind. Und sie zeigt Wege auf, endlich so zu leben, wie man es schon immer tun wollte.

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply