Leben, Stil

Gabriele Berger – Thema: Raumenergetik, Hilfreiche Freunde I Energie I Transformation

4. November 2020

Der November ist da und mit ihm werden auch die Tage wieder dunkler. Wir gehen in einen neuen Abschnitt. Der Jahreszeit nach Feng-Shui entsprechend befinden wir uns jetzt im Bagua Feld 6, im Nord-Westen.

Die 6 steht für die Unterstützung, die uns zuteil wird, die Hilfe eines guten Freundes, eines guten Lehrers. Dieser Bereich nennt sich im Feng-Shui „der Himmel“ und somit sind auch die geistigen Kräfte gemeint, die uns immer unterstützen, wo wir sie brauchen.

Denke darüber nach, wer oder was deine Hilfreichen Freunde, Mentoren und Unterstützer sind. Welche Partnerschaften und Kooperationen du hast und natürlich auch umgekehrt, wem Du helfen kannst.

Hilfreiche Freunde können Personen, aber auch Gegenstände sein oder zum Beispiel, Heilsteine und Kristalle. Sie lassen sich wunderbar einsetzen um in Räumen eine bestimmte Qualität zu unterstützen und sie zu harmonisieren. Richtig verwendet und ausgewählt schaffen Sie einen enormen Mehrwert.

Heilsteine sind natürlich vorkommende Edelsteine und Kristalle, die dazu fähig sind, mit menschlichen Körperzellen in Kontakt zu treten. Sie sind entstanden aus gewaltigen, ursprünglichen Formkräften der Erde, dem Feuer im Erdinneren und dem Licht der Sonne, den Schwingungen des Wassers und dem Licht des Mondes. Jede Steinart hat durch ihren Entstehungsprozess eine eigene Schwingung – so wirken Heilsteine auf unterschiedlichste Art und Weise. Ebenso hat jeder Stein eine einzigartige Wirkung aufgrund seiner Form und auch seiner Farbe.

Dass Farben Kräfte haben, die auf uns wirken, ist aus der Farbenlehre und Farbtherapie bekannt. Mit den Steinen haben wir reine, ganz natürliche Farben vor uns, sie sind im Einklang mit der Natur entstanden und tragen so ihre vollkommene Einheit und Harmonie in den Raum und zum Menschen. Nicht jeder braucht einen großen, mächtig schwingenden Stein. Manchmal ist ein Stein mit ganz feinen, aber zielgerichteten Schwingungen nötig.

Die Wirkung der Steine auf den Menschen waren schon in alten Kulturen und Religionen bekannt, wurden zum Heilen genutzt, sowie zum Halten und Übertragen bestimmter Kräfte. Sie harmonisieren und wirken in Räumen energetisierend und schützend. Zum Beispiel Rosenquarz zur Entstrahlung, Amethyst zur Harmonisierung, Bergkristall zur Rekonvaleszenz und schwarze Turmaline zum Schutz. Wichtig ist, meiner Meinung nach, der richtige Einsatz der Heilsteine im Raum entsprechend der Bagua Felder und auf Rücksichtnahme der Menschen, der darin leben.

Mögliche Wirkungen wenn der Bereich 6 harmonisiert wird:

  • Es tauchen plötzlich hilfreiche Freunde auf
  • Durch Meditation findest Du in Dein Inneres und zu göttlicher Führung
  • Zufälle weisen den Weg
  • Du lässt leichter los, was Dir nicht mehr dient

Steine, die den Bereich im Nord-Westen der hilfreichen Freunde unterstützen sind:

Pyrit, blauer Edeltopas, Lapis, Diamanten, Gold und Silber

Farben, die diesen Bereich unterstützen sind Blau, Türkis, Silber, Grau, Metallfarben, Gold

Gabriele Berger – Pure Style

Interior I Design I Decoration I Concepts /Dipl. RaumenergetikerIn

Telefon:  +43 676 7214378 /Email: pure.style@outlook.com

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply