Mond, Salzburg24

Neumond in der Waage 29. September 2019

28. September 2019

Neumond in der Waage – Stimmt die Balance in meiner Beziehung?

Am Sonntag den 29. September 2019 steht der Neumond in der Waage. Nicht nur Mond und Sonne, auch Merkur und Venus befinden sich im Zeichen der Waage. Dadurch können wir in den nächsten Tagen das Waageprinzip noch intensiver spüren als sonst.  

Im Zeichen der Waage geht es um unsere  Beziehungen und wie sehr diese im Einklange mit uns selbst sind. Verliere oder verbiege ich mich, nur um zu gefallen?

Hier würde ich gerne einen Exkurs in die griechische Mythologie wagen:

Nach der griechischen Mythologie hatten die Menschen ursprünglich vier Arme, vier Beine und einen einzigen Kopf aus zwei Gesichtern, man bezeichnete sie als Kugelmenschen. Die Menschen hatten in dieser Zeit große Kraft und drohten, die Götter zu erobern. Zeus, der König der Götter, beschloss, die Menschen in zwei Hälften zu teilen, als Strafe für ihre Macht und ihren Stolz. 

Seitdem würde sich jeder Mensch für immer nach seiner anderen Hälfte sehnen und danach streben, sie zu finden. Es wird gesagt, dass, wenn zwei Hälften oder Menschen einander finden, sie ein unausgesprochenes Verständnis miteinander haben, und dass sie in der Einheit miteinander liegen werden und keine größere Freude als diese kennen werden.

Das ist der Mythos vom Seelenverwandten – und jedes Mal, wenn wir einen Neumond in Waage haben, sehnen wir uns auch danach, uns mit dem zu vereinen, was auch immer es ist, was in unserem Leben fehlt.

Waage Neumond in Opposition zu Chiron:

Es kann durchaus sein, dass einige von Euch gerade durch diese Konstellation die kommenden Tage äußerst emotional durchleben werden. Nimm Dir ganz bewusst Zeit und schau auf Deine persönlichen Wunden. Wo verlangt es Heilung?

Wenn du  eine gesunde Beziehung willst, musst du dich zuerst selbst heilen (Chiron in Widder). Anstatt zu versuchen, den richtigen Partner zu finden, oder auf die „perfekte“ Beziehung zu warten, arbeite daran, die richtige Person zu werden. Finde heraus, wer du wirklich bist und heile deine Identität.

Welche Impulse könntest Du Dir setzen? Erstell Dir Deine persönliche Neumondliste:

  • Was ist mir wichtig und kann ich mir aus meinem Leben nicht mehr weg denken?
  • Welche Menschen inspirieren mich, da ich mit ihnen so sein darf wie ich bin?
  • Bin ich in einer Beziehung die mir Möglichkeiten der Entfaltung gibt?
  • Lass ich Verletzungen zu, nur um nicht allein zu sein?

Ich wünsche dir einen wunderbaren  Neumond!

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply