top of page

Deine Chancen im Dezember


Willkommen im Dezember!


Wir haben es geschafft! Es ist nun der letzte Monat des Jahres 2023, und die Zeit ist gekommen, ein weiteres Kapitel zu schließen. Ich hoffe, dass du Liebe und Unterstützung in all den Erfahrungen gespürt hast, die du durchgemacht hast.


Der Dezember präsentiert sich als ein schöner und ausgeglichener Monat mit einigen kraftvollen astrologischen Aspekten.


Ab dem 13. Dezember wird Merkur rückläufig, was bedeuten kann, dass wir uns etwas zerstreut, vergesslich und unentschlossen fühlen. Doch diese Energie unterstützt auch eine starke Intuition und kann sogar unsere übersinnlichen Fähigkeiten fördern.


Sowohl Neptun als auch Jupiter werden im Verlauf des Monats direktläufig, was dazu beiträgt, dass einige Dinge schneller eintreten, als du vielleicht erwartet hast. Beim Eintritt in den Januar wird nur noch ein großer Planet rückläufig sein, was auf eine Menge Vorwärtsdynamik hindeutet, und wir werden einiges vorantreiben. Ein durchaus starker Jahresstart!


Die Sonnenwende lässt uns hoffe, dass es wieder richtig aufwärts geht. Die Tage werden wieder länger und wir können immer besser erkennen, welcher Weg der richtige ist.


Der Monat endet mit einem sensiblen und feinen Krebs-Vollmond. Dieser Vollmond lässt dich besser mit deinen Gefühlen in Verbindung treten. Spüre und erkenne, was Du brauchst, damit es dir körperlich und seelisch gut geht.


Es gibt also viele spannende Ereignisse, auf die wir uns im Dezember 2023 freuen können. Die vollständigen Prognosen findest du im wöchentlichen Astro-Journal-Newsletter.


6. Dezember 2023 – Neptun wir direktläufig:


Neptun wird direktläufig, nachdem er seit Ende Juni rückläufig war. Neptun ist der Planet der Illusionen, Träume und Wünsche. Wenn Neptun rückläufig ist, werden wir oft wachgerüttelt und mit der Realität konfrontiert. Wenn Neptun aus seiner rückläufigen Reise auftaucht, werden wir aufgefordert, uns von überholten Träumen und Wünschen zu trennen. Wann immer Neptun aktiv ist, erhalten wir auch einen Schub an kreativer Energie.

Nimm dir Zeit, um zu reflektieren, was sich seit Juni gezeigt hat.


10. bis 12. Dezember 2023 - Schütze-Neumond:


Es ist der letzte Neumond des Jahres 2023, und er fällt in das feurige und abenteuerliche Zeichen Schütze. Dieser Neumond birgt dank der Anwesenheit des Planeten Mars eine feurige, leidenschaftliche Energie. Während Mars angespannte Emotionen hervorrufen und manchmal auch Feindseligkeit und Aggression hervorrufen kann, verschiebt sich seine Energie unter dem Schütze-Neumond in eine andere Richtung. Unter diesem Neumond können wir die motivierenden, vertrauensfördernden und energetisierenden Qualitäten des Mars spüren und umsetzen.


13. Dezember 2023 bis 2. Januar 2024 – Merkur wird rückläufig:


Merkur, der Planet der Kommunikation, wird rückläufig. Merkur rückläufig kann unsere Gedanken verwirren, unser Denken durcheinanderbringen und es schwierig machen, alle Fakten zu erkennen. Merkur rückläufig mahnt uns, langsam zu gehen und uns zu organisieren!

Wenn wir Reisepläne haben, erinnert uns Merkur rückläufig daran, alles noch einmal zu überprüfen.

Treffe keine voreiligen Entscheidungen.


21. Dezember 2023 – Es geht bergauf!


Die Sonnenwende lässt uns hoffe, dass es wieder richtig aufwärts geht. Die Tage werden wieder länger und wir können immer besser erkennen, welcher Weg der richtige ist.

Die Energie der Sonnenwende kann sehr energetisierend und heilend sein. Man sagt, dass sich das Energienetz während der Sonnenwende in eine höhere Harmonie bewegt. Verbringe Zeit in der Natur.


26. Dezember: Krebs-Vollmond


Dieser Vollmond lässt uns alle Gefühle spüren. Wir fühlen uns vielleicht mehr mit unseren Lieben verbunden, oder wir stellen fest, dass wir sie mehr als sonst vermissen. Dieser Vollmond wird den Schleier lichten, unsere Sinne schärfen und uns besonders sensibel für die Energien der Welt um uns herum machen.














תגובות


bottom of page