Leben, Mond, Salzburg24

Vollmond in der Jungfrau

27. Februar 2021

Wie soll deine Realität aussehen!

Fische und Jungfrau sind beide veränderliche Zeichen und somit haben sie mit Bewegung und Veränderung zu tun.

Jungfrau regiert den Prozess der Verdauung und des Darms. Die Aufgabe des Darms ist es, die Nahrung zu filtern, in was ist nahrhaft und brauchbar und was gehört abgestoßen.

Deshalb ist die Jungfrau ein so analytisches und dienstleistungsorientiertes Zeichen.

Fisch hat eine ähnliche Qualität aber auf einer kollektiven, subtileren Ebene.

Fisch ist das Zeichen des Eins Seins, der Raum, in dem wir unsere persönliche Identität ablegen und mit allem eins werden. In diesem Raum erhalten wir Zugang zu allen Informationen, Gefühlen und Erfahrungen, die jemals existiert haben und jemals existieren werden.

In diesem Raum des Übergangs können wir uns neu gruppieren, wir können loslassen, was erledigt und ausgedient hat  und wir können auch neue Erfahrungen wählen, auf die wir uns einlassen wollen.

Wie kommen wir dieser Qualität ein Stück näher?

Wir erhalten Zugang zu dieser unsichtbaren Welt, wenn wir träumen, wenn wir Musik hören, Zeit in der Natur verbringen oder einfach meditieren.

Und genau deshalb müssen wir die träumerischen, jenseitigen Qualitäten der Fische mit der Sachlichkeit und der Sorge um die physische Welt der Jungfrau ausgleichen.

Vollmond in Jungfrau – „Wie soll Deine Realität aussehen!“

All unsere Gefühle, Gedanken und Erfahrungen existieren bereits in ihrer Schwingung.

Es ist der Jungfrau zu verdanken, dass wir die Chance bekommen, sie in der materiellen Welt auszudrücken und ihnen eine physische Form zu geben, mit der wir etwas anfangen können.

Vielleicht fällt es dir  schwer, deine Gefühle auszudrücken aber du kannst dir Zugang über die Kunst, über Schreiben oder andere kreative Ausdrucksformen schaffen.

Der Vollmond in Jungfrau ist eine Einladung deinen Gefühlen und Ideen gestalterische Form zu geben.  

Nimm dir Zeit  und verschaffe dir einen Überblick deiner Gefühle, Intuitionen und deiner  Sehnsüchte.

Die neue Podcastfolge:

Astrologie für dich und mich!

Wie können wir den Jungfrauvollmond nützen?

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply