Leben, Mond, Sterne

Vollmond im Zwilling – 30. November 2020

29. November 2020

Am 30. November 2020 haben wir eine Vollmond- und Mondfinsternis bei 8° Zwillinge.

Bei Vollmond offenbaren sich die Dinge als das, was sie wirklich sind. Der Vollmond ist die einzige Zeit im Mondzyklus, in der die Mondscheibe voll erleuchtet ist. Vollmonde  bringen Klarheit, Transparenz und OFFENBARKEIT.  Nun, da dieser Vollmond auch eine Mondfinsternis ist, wechseln wir den Gang zu einer ganz neuen Ebene der Offenbarung.

Wenn wir eine Finsternis des Nordknotens haben, kommt etwas Neues auf uns zu. Es können sich schicksalshaften Begegnungen ergeben. Achte sehr darauf, welche Informationen in den nächsten Tagen auf Dich zukommen.

Wie können wir diese Zeitqualität nützen?

Es könnte doch einfach alles so leicht sein, wenn wir nur sagen würden, was uns gut tut und was uns nicht gefällt. Unsere Zwillinge sind die wahren Kommunikationsgenies, mit Leichtigkeit jonglieren sie die Worte nur so durch die Lüfte. Sie sind immer up to date. Kein Wunder sie reden ja auch mit jeden über alles. Die einen sagen vielleicht, sie haben ihr Herz auf der Zunge. Aber wahre Kommunikation ist auch mit dem Herzen verbunden. Man spürt doch sofort, ob ein Gespräch in die Tiefe geht und etwas bewegen will, oder ob es einfach nur ein oberflächlicher Small Talk ist, der natürlich auch seine Berechtigung hat.

Eines steht fest, wir unterschätzen sehr oft die Wirkung von Gesagten und noch mehr von nicht Gesagten. Wie sehr können uns Worte verletzten und kränken. Tiefe Schmerzen zufügen, oder man wartet eventuell auf eine Nachricht und ein Zeichen von Wertschätzung und erhält diese nie. Ich denke ihr wisst von was ich spreche und ihr könnt es sogar fühlen.

Wer sagt was er sich denkt, wird kaum unter Blockaden leiden. Aber wo würden wir diese Blockaden spüren?

Betroffen sind vor allen der Nacken und Schulterbereich, durch das Zurückhalten der Worte. Aber interessanter Weise kann auch übermäßiges Essen ein Grund sein. Man schluckt sozusagen die Worte hinunter. Also bevor Ihr die nächste Diät startet, solltet Ihr Euch vielleicht einfach überlegen, was schon längst gesagt werden sollte oder Ihr trefft Euch mit Freunden zu einem gemütlichen Abend. Oder aber auch zu einer spannenden Diskussionsrunde. Das heißt wir müssen nicht nur sporteln es passt auch, wenn wir viel und ausgiebig reden.

Eine kleine Übung möchte ich Dir noch mitgeben:

Schau in Deinen Kalender, was Du zum Zwilling Neumond am 22.Mai 2020 begonnen hast!

  •   Passt es noch zu Dir?
  •   Wo stehst Du damit?
  •   Solltest Du mehr Energie investieren oder gehört hier etwas beendet
  •   Was möchtest Do schon längst lernen?

Nehmt Euch die Zeit und schreibt Eure Gedanken auf!

Habt einen ganz schönen und kommunikativen  Vollmond!

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply